Zum Abschluss…

… der Trilogie ‚ÄěTurnier der FIDE-Meister‚Äú konnte FM Helge Hintze sechs mutige Schachspieler, n√§mlich Babak Arani Far, Ahmed Agic, Markus Biedermann, Thomas Falk, Denis Krzysztala und Marc Soechtig ans Brett locken, um sich mit ihm zu messen.

Mit Ahmed und Babak hatte Helge gleich zwei Gegner, die man nicht untersch√§tzen darf. Vielleicht hat Helge etwas zu schnell gezogen, wie er nach den Partien √ľberlegte, vielleicht hat er auch Babak, zu viel Aufmerksamkeit geschenkt, so dass Ahmed und Thomas ihre Partien remis halten konnten. Die anderen vier Partien konnte Helge souver√§n gewinnen.

[thf]