Stadtmeisterschaft 2015

Die zweite Runde brachte erste nicht unbedingt erwartete Ergebnisse. So konnte sich Lukas Heynck fĂŒr seine Niederlage bei der ESG-Meisterschaft beim frisch gebackenen Vereinsmeister Heiko Kesseler revanchieren. Altmeister Josef KrĂŒk lieferte eine starke Partie gegen seinen um Jahrzehnte jĂŒngeren Gegner Björn Augner, der aber noch ins Remis entweichen konnte und am Spitzenbrett konnte Peter Große-Hering den höher gesetzten Vonkelner Markus Boos, der wohl etwas zu passiv agierte, in einer sehenswerten Angriffspartie niederringen.

Die nÀchste Runde findet in 2 Wochen am 27.3. statt. Die Ergebnisse gibt es hier und Impressionen wie immer im Archiv

[MK]

%d Bloggern gefÀllt das: