oWSM 2016, Runde 5

In der Spitzenpaarung der gestrigen 5. Runde der Stadtmeisterschaft Frank Noetzel gegen Falk König kämpften beide Spieler lange Zeit auf Augenhöhe bis in dieser Stellung

fn

der Führer der schwarzen Steine mit Sf4 fehl griff, was der Weiße überzeugend nachwies. Warum verliert der schwarze Springerzug?

Kurze Zeit später quittierte Falk, und Frank Noetzel konnte sich mit diesem Sieg an die Spitze des Feldes setzen und muss nun gegen den derzeit Zweitplatzierten Markus Boos, der seinerseits gegen Reiner Odendahl remisierte, antreten.

Die 6. Runde verspricht mit den anstehenden Paarungen Spannung pur in zwei Wochen am Freitag Abend, den 29. April.

Offene Wuppertaler Stadtmeisterschaft 2016

Wir werden auch im kommenden Jahr die Offene Wuppertaler Stadtmeisterschaft, sieben Runden nach Schweizer System mit DWZ-Auswertung, im Zeitraum Januar bis Mai 2016 austragen, zu der wir Euch herzlich einladen möchten.

Anmeldung per Mail an: turnierleitung@esg1851.de
oder über die Internetseite: hier