Zwei Elberfelder PreistrÀger beim Schwelmer Weihnachtsblitz 2016

Der diesjĂ€hrige Weihnachtsblitz in Schwelm fand einen Tag vor Silvester statt und war wie gewohnt ein sehr spannendes gutbesetztes Blitzturnier. Nach 23 Runden konnte sich Mikhail Zaitsev aus Bochum mit 21,5 Punkten vor Helge Hintze mit 19 Punkten und Frank Noetzel mit 18,5 Punkten den Sieg sichern. Geteilte Vierte mit 18 Punkten wurden Reiner Odendahl und Gerd Kurr vor Frank Bellers aus Herford mit 17 Punkten. Gerhard Arold wurde Zehnter mit 13,5 Punkten, Andrea Schmidt Elfte mit 11,5 Punkten und Michael Podder Sechzehnter mit 9,5 Punkten. Ein herzliches Dankeschön an die Schachfreunde der SG Ennepe-Ruhr-SĂŒd fĂŒr den reibungslosen Turnierverlauf und die gute Bewirtung. Bis zum nĂ€chsten Mal in einem Jahr.

[FN]

Arkadius Kalka gewinnt vor Frank Noetzel

Arkadius Kalka gewinnt vor Frank Noetzel Dortmunder Weihnachtsblitzen 2016

Dieses Jahr kam der Sieger des Weihnachtsblitzturniers des SC Hansa Dortmund aus den eigenen Reihen. Insgesamt 63 Teilnehmer hatten sich ĂŒber 19 Runden auf dem Schachbrett geschlagen. Einer von ihnen – nĂ€mlich IM Arkadius Georg Kalka– konnte sich mit 17 Punkten absetzen und den ersten Platz erreichen. Auf den Fersen dahinter mit 15,5 Punkten kam FM Frank Noetzel, der bis zur 17.Runde noch fĂŒhrte, gefolgt von  Florian Stricker vom SG Bochum mit 13,5 Punkten, FM Hans-Werner Ackermann von Hansa Dortmund und Frank Bellers aus Herford.

[FN]