ESG II: Saisonausklang mit dem MK beim SV Wesel

Zum SaisonabschluĂź hatte die 2. Mannschaft eine weite Reise vor sich, wir mussten in der letzten Runde nach Wesel fahren. Das Wetter war wunderbar und die Autobahn auch frei – also Vollgas nach Wesel.

Im letzten Kampf ging es fĂĽr uns um nichts mehr, Platz 3 oder 4 – das ist am Ende auch egal. Wir verloren gegen Wesel mit 6,5:1,5 – die 3 Remise gelangen Thomas Falk, Hendrik Mordos und Alexander Pertschik. Die ĂĽbrigen Partien waren nicht so dolle von uns, zu der Partie von Michael Podder kann man noch erwähnen, dass er am Ende eine unvorsichtige Variante wählte und damit ins Verderben lief (O-Ton).

Rückreise nach Wuppertal, nach dem wir noch ein kurzes Sightseeing am Spiellokal, nämlich der Zitadelle in Wesel unternommen haben und Ausklang beim üblichen griechischen Stammlokal von uns. Dank an Michael für die Übernahme der Rechnung.

%d Bloggern gefällt das: