Jugendmannschaft vor Aufstieg in die Regionalliga

Am vierten Spieltag der Jugend-Verbandsliga ging es am letzten Samstag (12.03) gegen SW Remscheid, die leider nur mit fĂŒnf Spielern antreten konnten. Somit gewann Dominik seine Partie kampflos. Julian konnte dann anschließend im zweiten Spiel fĂŒr die ESG seinen zweiten Sieg einfahren und es stand bereits 2-0 fĂŒr uns. Nachdem Jonatan zu Beginn der Partie eine Figur einstellte, musste er sich nach langer und zĂ€her Gegenwehr leider seinem Gegner geschlagen geben. In aussichtsreicher Stellung wickelte Moritz seine Stellung falsch ab und musste infolgedessen sich seinem Gegner beugen. Damit stand es 2-2.  An Brett 3 spielte Merlin wie immer in letzter Zeit total cool und brachte mit sehr feinem Spiel seinen Freibauern durch und stellte wieder auf 3-2 fĂŒr die ESG. Hendrik brachte dann schlussendlich mit einem Remis den Mannschaftsieg mit 3,5 zu 2,5 nach Hause.

Vor dem letzten Spieltag am 26.03 gegen Lennep liegt die Jugendmannschaft auf dem ersten Platz in der Verbandsliga und steht damit vor dem Aufstieg in die Regionalliga.

An dieser Stelle herzlichen GlĂŒckwunsch an die Mannschaft und herzlichen Dank an RĂŒdiger fĂŒr die Betreuung der Mannschaft.

[AB]

%d Bloggern gefÀllt das: