Hertener Stadtmeisterschaft 2021

In einen stark besetzten Feld mit 39 Teilnehmern konnte Andreas Pohl mit 6 Punkten den 3.Platz in der Gesamtwertung belegen. Er war damit bester Hertener und durfte den Stadtmeisterpokal aus der Hand des stellvertretenden BĂĽrgermeister Grunwald ĂĽbernehmen.

Das Turnier gewann Michael Coenen vom DĂĽsseldorfer SK ĂĽberlegen mit 8.5 Punkten vor Torsten Werbeck als Zweitplazierte von der Elberfelder SG mit 6.5 Punkten. Auf den fĂĽnften Platz landete mit einem halben Punkt Abstand der zweite Elberfelder, Markus Boos.

%d Bloggern gefällt das: