oWSM 2016, Runde 5

In der Spitzenpaarung der gestrigen 5. Runde der Stadtmeisterschaft Frank Noetzel gegen Falk König kämpften beide Spieler lange Zeit auf Augenhöhe bis in dieser Stellung

fn

der FĂĽhrer der schwarzen Steine mit Sf4 fehl griff, was der WeiĂźe ĂĽberzeugend nachwies. Warum verliert der schwarze Springerzug?

Kurze Zeit später quittierte Falk, und Frank Noetzel konnte sich mit diesem Sieg an die Spitze des Feldes setzen und muss nun gegen den derzeit Zweitplatzierten Markus Boos, der seinerseits gegen Reiner Odendahl remisierte, antreten.

Die 6. Runde verspricht mit den anstehenden Paarungen Spannung pur in zwei Wochen am Freitag Abend, den 29. April.

%d Bloggern gefällt das: