Goch ist immer eine Reise wert

Viel zu schnell war das großartige Turnier in Goch am Niederrhein schon wieder vorbei. Zu seiner 26. Auflage kamen 14 Titelträger und insgesamt 178 Teilnehmer.

Das Kastell als Austragungsort bot wieder einmal optimale Spielbedingungen und die Organisation war wie immer perfekt. Wolfgang und Winfried als Macher des Turniers sehen genau hin und pr√ľfen, welche kleine Verbesserung man noch anbringen k√∂nnte.

Goch ist ein Turnier bei dem Freundschaften geschlossen werden. Und wer einmal mitgemacht hat, möchte im nächsten Jahr wieder dabei sein. Und doch wird auch hochklassiger Schachsport geboten.

Alle Ergebnisse und Fotos findet Ihr auf der Homepage des Turniers.

An Platz 7 gesetzt und 10. geworden klingt ganz gut bei der gro√üen Teilnehmerzahl. Doch es w√§re durchaus mehr drin gewesen. Nur dann muss man den Ball auch ‚Äěreinmachen‚Äú. Auch wann man hier nicht von einem Elfmeter sprechen kann. Aber seht selbst, ich m√∂chte Euch meine dritte Partie vorstellen.

[HH]