ESG II unterliegt Ratinger SK II

In der 6. Runde der Verbandsliga musste die 2. Mannschaft beim Regionalligaabsteiger Ratinger SK II antreten. Ratingen hat einen sehr ausgeglichenen Kader und ist sicherlich einer der Aufstiegsfavoriten – mehr als Außenseiterchanchen hatte wir uns an diesem Sonntag nicht ausgerechnet. Und so kam es auch: nach gerade mal 4 Spielstunden hatte sich der Favorit mit 5:3 durchgesetzt.

Ganze Punkte gelangen Gerhard Arold und Ronny MĂŒller, die Remise steuerten Stefan Pfeiffer und Andrea Schmidt bei.

Der nÀchste Gegner ist Turm Krefeld II im Heimkampf am 22.02.2015.

%d Bloggern gefÀllt das: