Vereinsmeisterschaft – Rundenbericht

Thomas hat sehr deutlich gegen Rene gewonnen, Josef hatte zunächst eine Figur mehr, diese aber dann zurückgegeben. In dem entstehenden zunächst sehr unklaren L,T,Bauern-2T, Bauern Endspiel, behielt Ovsyannikov dann die Oberhand!
Ich (Alfred) gewann schnell einen Bauern, danach machte ich einen zweischneidigen Zug, der von Markus nicht richtig ausgenutzt wurde und habe dann schliesslich nach einigen hastigen ZĂĽgen seinerseits, die Partie gewonnen!
Die interessanteste Partie des Abends war zweifelsohne die von Komeinda-Ovsyannikov!

[AG]

%d Bloggern gefällt das: