Elberfelder Herbst-Serie

Nach den positiven Erkenntnissen aus den OTB-Simuls im Juli wollen wir nun mit Beginn der Verlängerung der Spielsaison 2019/20 auf 2019/21 versuchen, unseren Vereinsabend zu beleben.

Dazu werden nun freitags, beginnend mit dem 4. September,  um 20:00 Kurzturnierpartien (90 min Bedenkzeit) gespielt. Die Paarungen dazu werden unmittelbar vor Spielbeginn festgelegt.

Die Turnierpartien finden unter besonderen HygieneschutzmaĂźnahmen statt, die zwingend einzuhalten sind:

  • wer sich nicht gesund fĂĽhlt, bleibt dem Vereinsheim fern,
  • das Vereinsheim ist nur fĂĽr Mitglieder offen,
  • die Anwesenheit wird protokolliert,
  • bei Betreten des Vereinsheimes sind die Hände zu desinfizieren,
  • im Vereinsheim ist das Tragen von Mund-Nase-Bedenkung oder Gesichtsschirm obligatorisch,
  • Abstand >1,5 m abseits des Brettes ist einzuhalten,
  • das Spielmaterial wird von der Spielleitung desinfiziert,
  • die Spielhand ist steril zu halten.

Um Voranmeldung wird gebeten.

[thf]

Aufruf zum 4er-Mannschaftsblitz des SBBLs

Wer Interesse hat, am Vierermannschaftsblitz des Schachbezirks Bergisch-Land am Samstag, den 27. Oktober um 14:00 in Solingen hat, der möge sich bis zum Sonntag, den 21. Oktober um 18:00 bei turnierleitung@esg1851.de melden.

[thf]

BibliotheksfĂĽhrung mit Archivar Alfred GĂĽthler

Am Freitag, den 14. September um 19:00 fĂĽhrt Archivar Alfred GĂĽthler erneut Interessierte, die am vergangenen Freitag nicht konnten,  durch unsere Bibliothek und zeigt verborgene Schätze, z.B: die Kurzbiographie von Emanuel Lasker und Besprechung seines  Buches, „Lehrbuch des Schachspiels”, Neuauflage 1977, aus dem Jahre 1925.