Elberfelder Schachjugend weiter auf Erfolgskurs

Am dritten Spieltag der SJBL-Jugendeinzelmeisterschaften konnte Kevin in der U16 mit zwei Siegen die alleinige Tabellenführung übernehmen und darf sich mit 3,5/4 berechtigte Hoffnung auf die Qualifikation für die Verbandsjugendeinzelmeisterschaften in Kranenburg Anfang 2019 machen.

In der U14 setze sich Dominik mit zwei Punkten heute und damit insgesamt 5/6 auf dem alleinigen zweiten Platz fest, der ebenfalls zur Verbandsqualifikation reichen würde. Hendrik und Anthony haben mit 4/6 auch noch Chancen auf einen Platz auf Podium. Immanuel und Kennedy liegen mit 3/6 bei 50% im zwanzigköpfigen Teilnehmerfeld.

Ein spannender letzter Turniertag am 17.11. steht uns damit bevor, dann auch für die U12/U10, bei der weitere ESG´ler Qualichancen haben. Lediglich unser passives jugendliches Mitglied Sören muss dann nicht mehr ran, hat sich aber heute bereits die Qualifikation in der U18 gesichert. Herzlichen Glückwunsch !

Alle Tabellen

[Markus Boos]